Der neue Laden

Müssen Türen Klinken haben?

Es lassen sich viele Beispiele dafür anführen, wie Handel und Geschäfte in Rom betrieben wurden. In unserem Fall hat Rasinius einen neuen Laden eröffnet, in dem er hauptsächlich Keramikwaren verkauft. Sein Leben hat sich verändert, seitdem er dieses Ladenlokal in der Nähe der Trajansmärkte gepachtet hat. Nachts schläft oder liegt er im Laden, und zwar so, dass er die Tür im Auge behalten kann. Der Händler ist ständig auf der Hut vor Dieben. Die Tür ist heutigen Türen übrigens nur entfernt vergleichbar. Sie ist eins von fest zusammen gestellten, mit Eisenstangen gesicherten Brettern, die den Raum zur Straße hin absperren.

  • Wie beginnt ein Tag für einen Händler in Rom?
  • Welches Geschäft kannst du auf der Abbildung erkennen?

Wortschatzübungen

Zur Wiederholung!

Wortschatz Kleine Wörter (ibi, inde, ita...) 

Grammatik

    Beim Passiv steht die Handlung im Vordergrund und der von der Handlung Betroffene (Die Vasen werden von Rasinius geprüft), beim Aktiv der Handelnde selbst (Rasinius prüft die Vasen).

    AKTIV           Rasinius vasa probat.

    PASSIV         Vasa a Rasinio probantur.

    Die Endungen des Passivs lauten:

    prob-or1.Person Singular (ich werde geprüft) 
    probā-ris2.Person Singular (du wirst geprüft)
    probā-tur3.Person Singular (er, sie, es wird geprüft)
    probā-mur1.Person Plural (wir werden geprüft)
    probā-minī2.Person Plural (ihr werdet geprüft)
    proba-ntur3.Person Plural (sie werden geprüft)
    probā-rīInfinitiv (geprüft werden)

    Lied zum Passiv (LIVE auf YouTube!)
    Featuring: Lateinkurs der Klasse 7 CD des Mariengymnasiums Warendorf

    Arbeitsanregung:

    Lern' das Lied zum Passiv auswendig.

    Übungen:

    Hier muss aufgeräumt werden.                                                                                                 Bringe die Konjugationstabellen in Ordnung!

    Präsens im Aktiv und Passiv